35-jähriges Jubiläum

Kroatien 2014

Kroatien 2014

Floßfahrt 2015

Wertungsspiel 2017

Kroatien 2017

Kerwa 2017

Die nächsten Termine

Keine anstehende Veranstaltung

Terminkalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Login Form

Angemeldet bleiben

       
A+ R A-

Jahreshauptversammlung 2014

Jahreshauptversammlung 2014

Am 16.02.2014 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung e.V. im Probenraum des Musikvereins statt.
Nach der Begrüßung durch die 1. Vorsitzende Beate Kramer folgte das Gedenken an verstorbene Mitglieder, insbesondere dem Ehrendirigenten Hans Fleischmann. Umrahmt wurde das kurze Totengedenken zu Beginn der Veranstaltung von einem Bläseresemble
Auf der Tagesordnung stand jetzt das Verlesen des Protokolls und danach der Bericht der 1. Vorsitzenden. Darin ließ sie die verschiedenen Auftritte des vergangenen Jahres Revue passieren. Man habe noch nie so viele Auftritte und Veranstaltun-gen gehabt wie im letzten Jahr. Im Mittelpunkt standen die Feierlichkeiten im Rahmen des 35-jährigen Jubiläums. Vor allem das Kreismusikfest im Juni sei sehr gut verlaufen und gut besucht gewesen. Grund dafür, so die Vorsitzende, wären natürlich die idealen Wetterverhältnisse, aber genauso die große Einsatzbereitschaft der Musiker und vieler freiwilliger Helfer gewesen. Außerdem erfuhren die Anwesenden, dass man im Verein mittlerweile 95 aktive Musiker in neun verschiedenen Gruppierungen habe. Ihre Ausführungen endeten mit dem Ausblick auf das Jahr 2014.
Nun folgten die Berichte des Dirigenten, der Schriftführerin, des Notenwartes, des Zeugwartes, der Jugendsprecherin und des Kassiers.
Bürgermeister Heinrich Faatz erklärte sich danach bereit, die anstehenden Neuwahlen als Vorsitzender des

Wahlausschusses, dem noch der 2. Bürgermeister Werner Auer und Anton Bergrab angehörten, zu leiten.
Die Wahlen brachten folgende Ergebnisse:


1. Vorstand: Beate Kramer
2. Vorstand: Eric Staudt
Schriftführer: Sandra Hagen
Kassier: Christine Hirt
Notenwart: Manuela Riedmüller-Rascher
Zeugwart: Thomas Scharf
Aktivensprecher: Heike Hüttner
Jugendsprecher: Stefanie Marr
Beisitzer: Klemens Schnappauf, Ronny Truckenbrodt

 

Als letzter Tagesordnungspunkt folgten Wünsche und Anträge. Bürgermeister Faatz äußerte dabei den Wunsch, der Blas-musikverein möge am 1. Mai zusammen mit dem Amt für ländliche Entwicklung die 10-Jahresfeier am Kreuz zwischen Walsdorf und Erlau mit organisieren und musikalisch umrahmen. Er lobte außerdem die Arbeit der Vereinsführung und hob hervor, dass der Blasmusikverein viel für das Ansehen der Gemeinde im Landkreis beiträgt.
Daraufhin schloss die 1. Vorsitzende die Versammlung.